Aktuell • UH – Jänner 2018

Liebe Mitglieder,

wenn Sie diese UH in Händen halten, ist 2017 bereits Vergangenheit, aber zum Zeitpunkt des Verfassens steht unsere Weihnachtsfeier noch bevor. Den Bericht darüber finden Sie dann in der Februar UH.

 

Aber lassen Sie uns zu Beginn des neuen Jahres nochmals einen Rückblick auf 2017 werfen – was tat sich in unserem Klub?
Die erste Veranstaltung war die IHA Graz, bei der wir bereits zum 3. Mal mit einem Ausstellungsstand vertreten waren – auch diesmal gab es wieder jede Menge Besucher und Interessenten!

Die „Spaziersaison“ dagegen begann mit einer Absage: Ende April wollten wir unseren 1. Spaziergang mit anschließender Generalversammlung durchführen, und was passierte?

Ein massiver Wintereinbruch wenige Tage vor der Generalversammlung machte die Straße zum Gasthof in Mönichkirchen unbefahrbar, so wurde der Termin in den August verlegt. Dann allerdings bei perfektem Wetter, sonnig, aber für August eher kühl und windig – für unsere Hunde natürlich viel angenehmer. Und schwimmen konnten sie auch ein wenig, da die Wanderung in Wallsee um einen Teil des Donaualtarmes führte und auf Grund des Wetters niemand am kleinen Strand war.

Nach Stärkung beim Mostheurigen Schoder in Strengberg fand in bester Stimmung die Generalversammlung statt.

Aber zuvor gab es noch 2 wichtige Termine – einen Spitzspaziergang im Juni bei traumhaften Wetter im schönen Tiroler Land, am Mieminger Sonnenplateau, bestens organisiert von Edeltraud Kainrath.

Und Anfang Juli unsere 3. Klubsiegerschau im Steinschalerhof im Pielachtal, diesmal leider bei wirklich schlechtem Wetter, völlig ungewöhnlich – wir haben immer perfektes Wetter (außer wir müssen die Veranstaltung komplett absagen, siehe oben…) Aber das kann eifrige Aussteller nicht abhalten, so war auch diesmal die Schau sehr gut besucht und 31 Spitze und Spitzarten stellten sich den strengen Augen der Richterin, Frau Phyllis Poduschka-Aigner.

 

Im September konnten wir dann einen herrlichen Tag im Weinviertel verbringen – mit wunderschönen Spitzschildern, die uns den Weg wiesen, perfekt organisiert von Birgit Aeschbacher-Pec!

Es war ein schönes und ereignisreiches Jahr und ich freue mich bereits jetzt auf 2018 – eine kleine Vorschau auf die geplanten Aktivitäten folgen in der Februar UH.

 

Monika Anderl


11. Januar 2018