Finnenspitz

Finnenspitz

Widerristhöhe: Rüden: 47 cm, Hündinnen: 42 cm (+/-3 cm)
Gewicht:Rüden: 12-13 kg, Hündinnen: 7-10 kg

ALLGEMEINES ERSCHEINUNGSBILD
Etwas kleinerer als mittelgroßer Hund, fast quadratisch, trocken und solide gebaut mit gut aufgerichteter Haltung.

VERHALTEN und CHARAKTER
Lebhaft, kraftvoll, mutig und entschlossen mit ausgeprägtem Jagdtrieb. Der Finnenspitz kann gegenüber Fremden leicht zurückhaltend sein, ist aber nie aggressiv. Durch das erwünschte Lautgeben bei Wildfund neigt der Finnenspitz zum Bellen.

 

HAARKLEID UND FELLPFLEGE
Am Körper relativ lang, halb oder ganz aufgerichtet, steifer am Hals und auf dem Rücken. Auf dem Kopf und an den Läufen, ausgenommen an der Hinterseite der Oberschenkel, ist das Haar kurz und flach anliegend. Das steife Haar an den Schultern ist, besonders bei Rüden, bemerkenswert länger und gröber. An den «Hosen» und an der Rute ist das Haar lang und dicht. Die Unterwolle ist kurz, weich, dicht und von heller Farbe.
Die Fellpflege umfasst regelmäßiges, zur Zeit des Fellwechsels auch tägliches Bürsten.