Aktuell • UH – Dezember 2021

Liebe Mitglieder,

schon wieder neigt sich ein Jahr seinem Ende zu und es ist Zeit, kurz zurückzuschauen, bevor wir uns 2022 zuwenden.

Für alle von uns war es mit Sicherheit ein ereignisreiches Jahr – dieses Jahr 2 einer Pandemie, die uns (leider) weiterhin recht fest in ihrem Bann hält.Leider war diese auch daran schuld, dass es nur wenige Aktivitäten unserer Spitzarten gegeben hat.

Da die Generalversammlung zweimal verschoben werden musste, trafen wir uns erst im September zum ersten Mal in 2021 – und zwar zur Spitzwanderung in Tirol aus Anlass der Feier des 20-jährigen Bestehens der Spitzgruppe Tirol. Verbunden damit war natürlich auch die Ehrung der Gründerin der Spitzgruppe, Frau Edeltraud Kainrath, die diese bis heute leitet.

Schon eine Woche später gab es ein Wiedersehen in Niederösterreich im Rahmen der 6. Klubschau – mit einer für unseren Klub wirklich sensationellen Ausstelleranzahl von rd. 40 Hunden! Eine Anzahl, die – wie sich kurz darauf zeigte – nur wenig unterhalb der Meldezahlen an Spitzarten für die IHA Salzburg am 23.10. lag, welch ein Erfolg!!

Am 24.10fand dann endlich die diesjährige Generalversammlung im Steinschalerhof statt.

Nach einem Spaziergang und dem Mittagessen wurde die Generalversammlung von der Präsidentin, Monika Anderl eröffnet, die allen Anwesenden für die Teilnahme dankte und die Beschlussfähigkeit feststellte.

Vorstandsberichte:

  • Generalsekretärin Melanie Reinisch berichtete über die Aktivitäten 2019 und 2020
  • Zuchtbuchreferentin Katharina Tanzer über das Zuchtgeschehen sowie Finanzreferentin Roswitha Huber über die gute Entwicklung der Finanzgebarung.

Die Rechnungsprüferinnen Elfriede Hofbauer und Marion Felsenstein bestätigten die tadellose Kassaführung für die Jahre 2019 und 2020. Anschliessend beschloss die Generalversammlung einstimmig die Entlastung der Finanzreferentin sowie des gesamten Vorstandes.

Ebenfalls einstimmig beschlossen wurde, dass der Mitgliedsbeitrag unverändert bleibt.

Die zur Abstimmung gelangten Anträge wurden von der Generalversammlung mit großer Mehrheit abgelehnt.

Hier noch ein paar Bilder:

Generalversammlung 2021
Generalversammlung 2021

Wurfmeldung Wolfsspitze:

In der Zuchtstätte „Vom Landsgut Waschberg“ (Silvia Schwaiger) warf am 7.10.2021 Elbereth Zimni sen nach Wallace vom Taubengarten 1 Hündin und 2 Rüden. Die Welpen sind bereits vergeben.

Wurfmeldung Zwergspitze:
In der Zuchtstätte „De la Vallee du Mouton“ warf am 9.10.2021 Royalsun Ma Pom de la Vallee du Mouton nach White Angel’s Ewan 5 Rüden.

Bei Interesse bitte um Kontaktaufnahme mit Christian Janes, Tel.Nr. +43 5273 7610 oder ch.janes@aon.at

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern

Frohe Weihnachten und
ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2022

Monika Anderl


9. Dezember 2021